• mumie.jpg
  • Slider20.JPG
  • 20170520a.jpeg
  • Volley_2012.jpg
  • hf1.JPG
  • Cheeralleneua.jpg
  • 20180128k.jpg
  • laj1.JPG
  • cross1.JPG
  • fasch13.JPG
  • TV-Riegel5.JPG
  • tvalle.JPG
  • cross2.JPG
  • SAM_0500k.jpg
  • Floor1.JPG
  • Frauengym.jpg
  • P2070322x.JPG
  • IMG_2382 3.jpg
  • CIMG5307.JPG
  • IMG-20180213.jpg
   

Startseite

40. Riegeler Crosslauf

>>Hier geht es zu den Ergebnissen<<

< Bilder Keusgen 18 >     < Bilder Scherer 10 >     < Bilder Braxmaier 245 >

40. Riegeler Crosslauf „Rund um den Michaelsberg“ - Wir sagen danke:

-       dem gesamten Helferteam unseres Vereins

-       allen Kuchenbäckerinnen und -bäckern für über 60 leckere Kuchen

-       der Freiwilligen Feuerwehr für das Absperren der Strecke

-       dem Kreisverband des DRK für Ihren Bereitschaftsdienst an der Strecke

-       allen Sponsoren für die Sach- und Geldspenden – alle Erstplatzierten erhielten Sachpreise und alle Teilnehmer wurden mit einer kleinen Anerkennung belohnt

-       den Anwohnern für Ihr Verständnis und die Rücksichtnahme für die notwendigen
Straßensperrungen und natürlich

-       den Sportlerinnen und Sportlern, die zu uns gekommen sind und den Jubiläumslauf zu einem sportlichen Höhepunkt werden ließen.

 

Ein Herbst, der sich kaum toppen lässt,  lockte im Jubiläumsjahr des Riegeler Crosslaufs insgesamt 480 Sportlerinnen und Sportler von den Bambinis bis hin zu den Altersklassen-Athleten  an. Von matschiger und rutschiger Strecke keine Spur. Kaum jemand vom Verein erinnert sich an solch perfekte Bedingungen für die Athleten. Und auch für die Zuschauer, die sich in der immer noch wärmenden Herbstsonne ohne kalte Füße die spannenden Läufe anschauen konnten.

Apropos Genuss: Die hohen Starterzahlen waren offensichtlich auch dafür verantwortlich, dass am Ende die Kuchentheke „leergeputzt“ war und auch sonst nichts mehr auf dem Grill und in den Töpfen brutzelte.

Erneut beteiligten sich die Riegeler Kitas an dem Lauf, die im Vorfeld mit ihren ErzieherInnen wieder kräftig trainiert hatten. Herzlichen Dank für Eure Teilnahme.

Wieder gestiegen ist die Zahl der TeilnehmerInnen  des Hauptlaufes über 8.100 mit 157 Athletinnen und Athleten, wobei bereits auch der erste Hauptlauf über 2.900 mit 78 Teilnehmern sehr gut besetzt war.

Alle Riegeler Starterinnen und Starter waren gut dabei, einige davon mischten sogar ganz vorne mit. So Sebastian Schönle, der im Lauf über 2.900 m sich als Gesamtdritter den Sprung auf das Podest gönnte, und Tatjana Braun, die über anspruchsvolle 8.100 m Strecke als dritte Frau das Ziel erreichte. Sehr stark auch das Teilnehmerfeld aus der Nachbargemeinde Endingen, die mit einer großen Starterzahl das freundschaftliche Verhältnis zum Turnverein zeigte, und die Sportgruppe von ernst & könig herzenssache unter dem Laufcoaching von Sonja von Opel, die nach 2014 erneut das familiäre Lauffeeling in Riegel genoss.

 

Ergebnislisten und viele Bilder finden Sie wie immer auf unserer Homepage unter www.tvriegel.com.

 

Das Crosslauf-Vorbereitungsteam